Stöckenbergweg

Ausbau des Stöckenbergwegs

Der Stöckenbergweg in Liebersbronn wird erstmalig zu einer Anbaustraße ausgebaut. Ein solches Projekt ist umfangreich und regelmäßig stellen sich den Bewohnerinnen und Bewohnern Fragen zu den Arbeiten. Auf dieser Seite bieten wir Ihnen unter anderem Informationen zu Ausbau, Ablauf und den Erschließungsbeiträgen.

Straßenschild Stöckenbergweg

1. Infoveranstaltung

Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme an der Online-Versammlung zum Ausbau des Stöckenbergwegs.

Hier finden Sie die Zusammenfassung des Vortrags, die ausführlichen Informationen können Sie unten in Form von PDF-Dateien (nicht barrierefrei) herunterladen.

Technischer Teil des Vortrags

  • Fotografien zeigen den heutigen Zustand
  • Vorstellung von drei Varianten
  • Aufteilung der der Baumaßnahme in fünf Abschnitte
  • Erklärung der technischen Regelwerke (z.B. die Richtlinie für die Anlage von Stadtstraßen) 
  • Schaffung von Parkplätzen, Baumbeeten und der Oberflächenentwässerung
  • Beteiligung der Versorgungsunternehmen für Gas, Wasser und Abwasser sowie Kommunikation und Strom

Erschließungsbeitrag

  • Verpflichtung der Stadt, die Erschließungsbeiträge zu verlangen
  • Beispielrechnung zeigt die Umlegung der Kosten der Baumaßnahme
  • Vergünstigungsmöglichkeiten für den individuellen Beitrag
  • Zusammenfassung der Erschließungsanlagen (befahrbarer Wohnweg und Hauptweg des Stöckenbergwegs) zu einer Abrechnungseinheit 
TypNameDatumGröße
pdf Präsentation vom 26.05.2021.pdf 27.05.2021 2 MB
pdf Erläuterungen zu den Varianten.pdf 01.06.2021 560 KB
pdf Lageplan V1.pdf 27.05.2021 556 KB
pdf Lageplan V2.pdf 27.05.2021 521 KB
pdf Lageplan V3.pdf 27.05.2021 573 KB

2. Infoveranstaltung

Aus der Informationsveranstaltung am 16. September 2021 dürfen wir Ihnen hier nun die beiden Dokumente zur Verfügung stellen. Zum einen der Lageplan der Vorzugsvariante, welche bestmöglich die im Vorfeld eingegangenen Anregungen und Wünsche berücksichtigt, zum anderen sind hier die textlichen Erläuterungen zum Plan, um den diesen verständlicher werden zu lassen.

Für Fragen sind wir weiterhin gerne für Sie da!

TypNameDatumGröße
pdf Präsentation Planung Vorzugsvariante.pdf 20.09.2021 557 KB
pdf Lageplan Vorzugsvariante.pdf 20.09.2021 429 KB

Ausbau

Hier erfahren Sie mehr, sobald die Arbeiten vergeben sind.

Ablauf

Aktuell wurden die Anlieger zur Einholung eines Stimmungsbildes angeschrieben. Den Fragebogen reichen Sie bitte bis spätestens Montag, den 14. Juni 2021 zurück. Das Ergebnis der Umfrage wird im Laufe der KW 25 anonymisiert auf dieser Seite veröffentlicht.

Erschließungsbeitrag

Die Stadt Esslingen am Neckar ist gem. § 20 Abs. 2 des Kommunalen Abgabengesetzes verpflichtet, die umlegbaren Herstellungskosten mit Erschließungsbeitragsbescheiden abzurechnen. Das Verfahren wird durch die aktuelle Erschließungsbeitragssatzung geregelt.

Die Berechnung wird an der Infoveranstaltung ausführlich erklärt. Anschließend stellen wir Ihnen hier ein Berechnungsbeispiel zur Verfügung.

Erschließungsbeitragssatzung

Auswertung der Umfrage

Nach der Vorstellung der drei Planvarianten an einer Onlineversammlung wurden die Anlieger zur Bestimmung ihrer jeweiligen Favoriten befragt. Es wurden 122 Fragebögen (Stand: 23.06.2021) von 140 versandten zurückgereicht. Einer war ohne Kennzeichnung. 44 beziehen sich auf eine gemeinsame Stellungnahme vom 08.06.2021 einiger Anlieger. Das Ergebnis stellt sich wie folgt dar:

Grafik zur Umfrageauswertung

Wie geht es weiter?

Weil einige Grundstückseigentümer von der Möglichkeit Gebrauch machten, Anmerkungen zu schreiben, werden wir uns diese in den kommenden Tagen anschauen und ggf. beantworten. Jedoch ist für die weitere Planung das Ergebnis des Stimmungsbildes relevant.
Die drei Varianten werden der Verkehrskommission (VK) vorgestellt.

Die Ergebnisse aus der VK und dem Stimmungsbild der Anlieger werden, soweit rechtlich und technisch möglich, in einer Vorzugsvariante eingearbeitet und erneut in einer Anliegerinformationsveranstaltung vorgestellt.

Dann werden auch Fragen relevant, wo evtl. ein Baumbeet zu setzen sein wird oder eine Laterne. Die Höhenanpassungen zu den Einfahrten, etc. werden geklärt.

Diese Infoveranstaltung wird gemeinsam entweder online oder ggf. in Präsenz stattfinden. Die Grundstückseigentümer rechtzeitig vorher eingeladen.


Info

Kontakt

Baurechtsamt
Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar
Telefon +49 (7 11) 35 12-23 61
Christogiannis Koulialis
Projektleitung
Telefon +49 (7 11) 35 12-26 63

Rainer Kollar
Erschließungsbeiträge
Telefon +49 (7 11) 35 12-27 17

Downloads

Hilfreiche Seiten

Es liegen keine Seitenbewertungen vor
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt