Pressemitteilung 2021-09-28-3

Leitungsarbeiten und Belagssanierung in der Lenzhalde

Gemeinsam mit den Stadtwerken Esslingen werden ab Montag, dem 4. Oktober, für rund sechs Wochen Leitungen und Fahrbahnbelag in der Lenzhalde erneuert. Während der Arbeiten muss der Abschnitt zwischen Gebäude Nr. 12 und der Kreuzung Lenzhalde/Am schönen Rain gesperrt werden.

Die Lenzhalde

Am Montag, dem 4. Oktober, wird in der Lenzhalde mit der Sanierung der Abwasserleitung begonnen. Parallel erneuern die Stadtwerke Esslingen (SWE) die Gas- und Wasserversorgung in der Straße. Anschließend wird ein neuer Straßenbelag eingebaut. Das Baufeld erstreckt sich in der Lenzhalde von Gebäude Nr. 12 bis zur Einmündung der Straße Am Schönen Rain. Die sechswöchigen Arbeiten werden bis zum 12. November abgeschlossen. Die Kosten für die Stadt Esslingen belaufen sich auf rund 220.000 Euro.

Die gesamten Arbeiten müssen unter Vollsperrung ausgeführt werden, die Straße bleibt für den Durchgangsverkehr von und zur Mülbergerstraße während dieser Zeit gesperrt. Auch Grundstückszufahrten sind im Baustellenbereich leider nicht möglich, der fußläufige Zugang zu den Gebäuden bleibt aber selbstverständlich durchgängig erhalten. Fußgängerinnen und Fußgänger können die Baustelle passieren, Fahrräder müssen im Baustellenbereich geschoben werden.

(Erstellt am 28. September 2021)

Info

Kontakt

Büro des Oberbürgermeisters
Rathausplatz 2
73728 Esslingen am Neckar
Michael Botsch

Kommunikation

Telefon +49 (7 11) 35 12-24 90
Fax +49 (7 11) 35 12-55 24 90
Gebäude Neues Rathaus
Raum 117

Mobilitäts-Newsletter



Bei Schäden und Störungen

Klick auf diese Schaltfläche: Mängelmelder starten

Die Stadt Esslingen auf Twitter

Aktuelle Infos als RSS-Feed

Klick auf diese Schaltfläche: RSS-Feed abonnieren

Informationen zur Corona Pandemie

Bitte beachten Sie die aktuellen Meldungen auf: www.esslingen.de

Hilfreiche Seiten

Es liegen keine Seitenbewertungen vor
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt