Pressemitteilung 2021-12-09

Die Weilstraße wird aufgewertet

Im Zusammenhang mit der Umgestaltung des Sportpark Weil wird die Weilstraße in diesem Bereich aufgewertet. Es werden Parkplätze hergestellt und die Bushaltestellen barrierefrei umgebaut.

Bushaltestelle in der Weilstraße

Im Zusammenhang mit der Umgestaltung des Sportpark Weil plant die Stadt Esslingen am Neckar die Umgestaltung und Aufwertung des Straßenraums unmittelbar vor dem neuen Sportgelände.

Die bestehende südliche Bushaltestelle direkt neben dem Eingang zum umgestalteten Sportpark Weil wird barrierefrei ausgebaut. Anstatt in der Busbucht, hält der Bus zukünftig direkt auf der Fahrbahn. Dadurch kann der Bus dicht am Bordstein halten, um den Fahrgästen den Ein- und Ausstieg zu erleichtern. Die Umgestaltung ermöglicht einen ausreichend großen Wartebereich und die gleichzeitige Nutzung des Gehweges. Das bestehende Wartehaus wird abgebaut und durch ein neues ersetzt.

Auf der südlichen Seite des Gehweges erfolgt durch Grünstreifen die Abtrennung zum neu geplanten Parkplatz des Sportparks. Daran anschließend werden sechs Längsparkplätze und ein Senkrechtparkplatz angeordnet, die durch Wegfall der bestehenden Busbucht gebaut werden können. Zusätzlich wird ein Stellplatz auf dem Asphalt markiert. Somit können die auf der Nordseite entfallenden Parkplätze vollständig kompensiert werden.
 
Auf der anderen Fahrbahnseite wird die Bushaltestelle in vergleichbarer Weise umgebaut. Die bestehende Busbucht im nordöstlichen Bereich wird rückgebaut. Hier werden neun Parkplätze zur Parkplatzkompensation errichtet.

Neben dem Ausbau der Bushaltestellen wird zur besseren Überquerung der Fahrbahn direkt zwischen den neu geplanten Buskaps eine Mittelinsel eingerichtet und eine Bedarfslichtsignalanlage installiert. Die Inseln verhindert auch, dass Autos an stehenden Bussen vorbei fahren und es zu gefährlichen Überhohlmanövern kommt.

Die bestehenden Parkplätze auf der nördlichen Seite werden neu geordnet und 9 Stellplätze entstehen in diesem Bereich. Neue Bäumen wertenden Bereich zusätzlich auf. Insgesamt werden damit 26 Parkplätze geschaffen.

Mit den Bauarbeiten soll im Frühjahr 2022 begonnen werden. Die Arbeiten werden etwa 3 Monate andauern.

(Erstellt am 09. Dezember 2021)

Info

Kontakt

Büro des Oberbürgermeisters
Rathausplatz 2
73728 Esslingen am Neckar
Marcel Meier

Kommunikation

Telefon (07 11) 35 12 24 90
Fax (07 11) 35 12 55 24 90
Gebäude Neues Rathaus
Raum 103

Mobilitäts-Newsletter



Bei Schäden und Störungen

Klick auf diese Schaltfläche: Mängelmelder starten

Die Stadt Esslingen auf Twitter

Aktuelle Infos als RSS-Feed

Klick auf diese Schaltfläche: RSS-Feed abonnieren

Hilfreiche Seiten

Es liegen keine Seitenbewertungen vor
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt